Kleinkunst im Fasching

Festival Niederstätter surPrize

Donnerstag, 20. Februar 2020, 20.20 Uhr

Kleine große Kunst, Clownerie, Zauberei, Magie und Yoyo, Bewegungstheater und Pantomime: Das alles zeichnet den Kleinkunstwettbewerb "Niederstätter surPrize" aus

Am Wettbewerb beteiligen sich Künstler mit einem komischen, ironischen Programm, das sie ohne Worte oder mehrsprachig präsentieren. Das Festival wird vom Kleinkunsttheater Carambolage in Bozen organisiert und jährlich abgehalten.
Speziell für den Fasching präsentieren die Filmemacher Helmut Lechthaler und Astrid Kofler die Höhepunkte des Festivals. Die Geschichten, die bei der jüngsten Ausgabe der Veranstaltung gespielt und erzählt wurden, gingen in die Tiefe: So entstand Klein-Kunst zum Mitreisen ...über den weiten Ozean der Komik in die Herzen.